Simer - Schmutzwasserpumpen - Gebäudeentwässerung - Produkte - Jung Pumpen GmbH
Jung Pumpen Logo
Schmutzwasserpumpen
Flachsaugende Pumpe

SIMER 5 - Die robuste Pumpe zur Flachabsaugung

Leistungsdaten:

  • Flachabsaugend bis 2 mm Restwasserniveau
  • Robustes Aluminiumgehäuse mit Einbrennlackierung
  • Selbstentlüftend bereits ab 5 mm Wasserniveau
  • Motormantelkühlung
  • Auswechselbare Zuleitung
  • Schlauchanschluss
  • Hmax = 6 m
  • Qmax = 4,3 m3/h

Die Simer Pumpe ist eine robuste Tauchpumpe zum Trockenlegen von Kellern, Flachdächern, Tennisplätzen oder Schwimmbecken. Aber auch Wasser bei Kernbohr- und Betonschneidearbeiten kann mit dieser Pumpe abgesaugt werden.

Schnell und problemlos saugt sie das unerwünschte Wasser bis auf 2 mm Restwasserniveau ab. Bereits ab 5 mm Wasserstand fängt die Pumpe an zu fördern.

Das abnehmbare Sieb mit einer Maschenweite von 2 mm schützt die Hydraulik zuverlässig vor Grobstoffen. Durch den variablen Schlauchstutzen ist ein unkomplizierter und schneller Anschluss möglich.

Eine feste Verbindung mit der Hausentwässerung oder der Einsatz gegen Rückstau ist jedoch nicht zulässig. Hier verweisen wir auf unser Pumpenprogramm U3K bis U6K.

Durch die Elektrodenschaltung Simer Level Control können Pfützen oder Überschwemmungen umgehend und automatisch entfernt werden.

Wollen Sie mehr über die SIMER Pumpe erfahren, dann besuchen Sie unsere Microsite www.simer.info. Hier finden Sie anschauliche Produktinformationen sowie ein Video zum Einsatz dieser flachabsaugenden Pumpe.

Simer Niveausteuerung

Simer Level Control - Zubehör

Das neue Zubehör SIMER LEVEL CONTROL ermöglicht den automatischen Betrieb der Pumpe, wenn Wasser am Boden detektiert wird.

Zwischengeschaltet zwischen dem Kabelanschluss und der Pumpe übernimmt die Level Control automatisch den Ein- und Ausschaltvorgang der Pumpe. Die Schaltung lässt sich leicht mit ein paar Handgriffen nachrüsten. Edelstahlelektroden, die bei Wasserkontakt ein Relais schließen, setzen die SIMER automatisch in Betrieb.

Standardmäßig aktiviert die LEVEL CONTROL Schaltung die SIMER Pumpe bei einem Wasserniveau von 7 mm. Ist ein Restwasserlevel von 2 mm erreicht, schaltet die Pumpe automatisch ab. Durch Kürzen der Elektroden kann der Automatikbetrieb so eingestellt werden, dass die Pumpe erst bei höherem Wasserniveau in Betrieb genommen wird. Dies führt zu einer geringeren Taktung der Pumpe über die Zeit.

Um die LEVEL CONTROL Schaltung auch manuell in Betrieb zu nehmen, wird die fest installierte Schaltbrücke umgelegt; dies führt zu einem sofortigen Pumpenstart. Das neue Zubehör ist dank Schutzklasse IP68 auch im Außenbereich einsetzbar. Die Schaltung benötigt keine zusätzliche Stromversorgung.

Und so einfach geht die Montage:
  1. Verschraubung der Anschlussleitung lösen
  2. SIMER LEVEL CONTROL einsetzen und verschrauben
  3. Anschlussleitung in das SIMER LEVEL CONTROL Gehäuse schrauben
  4. Kunststoffhalter um die Pumpe fixieren
Simer Level Control Montage