Funksensor FTJP - Smart Home - Gebäudeentwässerung - Produkte - Jung Pumpen GmbH
Jung Pumpen Logo
Smart Home
Funksensor FTJP
Funksensor FTJP an JP-Steuerung

Kinderleicht nachrüstbar

Der Funksensor FTJP lässt Endgeräte mit potentialfreiem Kontakt einfach in die Gebäudeautomation integrieren. So können Jung Pumpen Hebeanlagen, Alarmgeräte und Pumpstationen sehr einfach eingebunden werden.

Der Betreiber wird so im Ernstfall auch bei Abwesenheit, beispielsweise bei Hochwasser im eigenen Keller, per Push-Benachrichtigung oder E-Mail auf seinem Smartphone gewarnt.

Die zum Senden der Zustandsänderung benötigte Energie wird über die integrierte Photovoltaikzelle erzeugt. Zusätzlich versorgt eine Batterie den Sensor.

Neben dem Schaltzugang des potentialfreien Kontakts übermittelt der Funksensor die Raumtemperatur und zeigt den Batteriewechsel an, sobald der Batterie nach 2 Jahren Betrieb die notwendige Power fehlt.

Aber wie erfolgt die Verbindung zwischen Funksensor und Smartphone?

Dafür ist als zentrale Komponente eines Smart Home Systems ein Gateway vonnöten, bei dem alle Informationen zusammenlaufen.