Jung Pumpen

Aufbau-Seminar

Blick in einen Kanal

Aufbau-Seminar Dichtheitsprüfung
in der Grundstücksentwässerung
(Abschluss mit Sachkundezertifikat)

Zielgruppen

Installateure, Tiefbauer, Kanalsanierung, Planer, Architekten,
Mitarbeiter v. Kommunen und Wohnungsbaugesellschaften

Schwerpunkte

Praktische Durchführung von Dichtheitsprüfungen mit Sachkundeprüfung gem. Verwaltungsvorschrift NRW.

Seminarinhalte

  • Aktueller Stand zu Dichtheitsprüfungen in NRW
    Aktuelles LWG § 61 vom 05.03.2013
    Entwurf SüwVO-Abwasser aus 2013
  • Qualitätshandbuch - Funktionsprüfung privater Abwasseranlagen
  • Grundlagen der Dichtheitsprüfungen, DIN-Normen und Regelwerke
  • Zustandserfassung durch TV-Inspektion
  • DIN-EN Normen und Regelwerke, Schadensbeurteilung anhand von Praxisbeispielen, Bildreferenzkatalog, DIN 1986-30 und 100
  • Dichtheitsprüfungen bei Kanalsanierungsverfahren
  • Dokumentation der Dichtheitsprüfungen
  • Beispiele:
    Berechnungsbeispiel mit Ausfüllen eines Protokolls
    Kalkulation von Dichtheitsprüfungen
    Leistungstexte zu Dichtheitsprüfungen
  • Theoretische und praktische Sachkundeprüfung
  • Abschluss mit Sachkundezertifikat

Termine

03./04.12.2014

11./12.02.2015
10./11.06.2015
02./03.12.2015

Teilnehmerzahl

15-20 Personen

Kosten

Die Seminarkosten betragen 1.060,- €. Einen Teil davon übernimmt Jung Pumpen gern für Sie. Ihr Kostenanteil beträgt 499,- €. Darin enthalten sind zwei Hotelübernachtungen sowie Verpflegung.

Externe Referenten

Dipl.-Ing. Wilfried Günzel, Ingenieurbüro Günzel
Manuel Müller, Rothenberger Werkzeuge GmbH

Teaser Dichtheitsprüfung

Wollen Sie schon einmal vorab einen Blick auf die Inhalte des Seminars zur Dichtheitsprüfung werfen, dann empfehlen wir Ihnen dieses 5-minütige Video.

Warum Dichtheitsprüfung?

Der 10-minütige Film zur Dichtheitsprüfung zeigt verschiedene Sanierungsverfahren und Möglichkeiten der sinnvollen Sanierung mit gleichzeitigem Rückstauschutz.

Dokumente

Weiterführende Links